Suche

Inhalt

Französisch

An unserer Schule besteht die Möglichkeit mit Beginn der 7. Klasse im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts FRANZÖSISCH als 2. Fremdsprache zu erlernen.

Dies ist eine notwendige Voraussetzung, um nach erfolgreichem Abschluss der 10. Klasse in eine weiterführende Schule zu wechseln und dort ein Abitur abzulegen.

Die Schüler erwerben in den 4 Schuljahren grundlegende Sprachkenntnisse.

Sie können sich in Alltagssituationen verständigen, Auskunft über sich geben, Informationen erfragen und Unterhaltungen verstehen.

Außerdem werden sie mit landeskundlichen Fakten, Traditionen, Kultur und Menschen vertraut gemacht.

Methoden des modernen Fremdsprachenunterrichts kommen zum Einsatz.

Trotzdem viel Eigeninitiative und Motivation sind notwendig, denn der Erwerb einer Fremdsprache ist mit fleißigem Lernen und Üben verbunden.

A bientôt !

Zum Seitenanfang springen