Suche

Inhalt

Schulsozialarbeit an der Klingenberg Schule

Schulsozialarbeit 

Seit November 2008 wird die Schulsozialarbeit an der Klingenberg-Schule als ein freiwilliges (Beratungs-) Angebot, das Schüler/ -innen, Lehrer/ -innen und Eltern mit Rat und Unterstützung zur Seite steht von dem Träger pad e.V. realisiert.

Die Schulsozialarbeit an der Georg- Klingenberg- Schule orientiert sich an den Bedürfnissen der Schüler- innen, Lehrer- innen und Eltern. Wir handeln situationsbezogen und stets mit dem Ziel einer erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten. Zu unseren Aufgaben gehören: die Beratung bei schulischen und persönlichen Konflikten, die Vermittlung von sozialen Kompetenzen, die Teilnahme an internen und externen Gremien sowie an Weiterbildungen zur Sicherung unserer Arbeitsqualität.

Das Team Schulsozialarbeit stellt sich vor:

Sina Marth                   Julia Repp

(Montag - Freitag 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr )

offene Elternsprechstunde dienstags 15.00-18.00 Uhr


Telefon: 
030/ 51069176

Fax:  030/ 5143557

Mail:  schulsozialarbeit.mh1@pad-berlin.de

Raum:  Haus 2 (ehemals Grundschule), Raum 3


Die Angebote der Schulsozialarbeit umfassen:

  • Beratung und Begleitung von einzelnen SchülerInnen
  • Konfliktbewältigung / Mediation

  • Zusammenarbeit und Beratung der LehrerInnen

  • Beratung der Erziehungsberechtigten

  • Mitwirkung und Unterstützung des Ganztags (z.B. AG-Arbeit, Projekt Mit-Verantwortung)

  • Unterstützung der SV-Arbeit

  • Mitwirkung in Unterrichtsprojekten und schulischen Gremien


Kooperationspartner:

Kinder-, Jugend-, und Familientreff

Am Hultschi

 Hultschiner Damm 140

12623 Berlin, pad e.V.

Zum Seitenanfang springen